Untitled

Kroatien
Land der tausend Inseln

1185 Inseln sowie unzählige Felsenriffe stellen den einzigartigen Reichtum dieses Landes dar. Aus diesem Grund ist Kroatien das perfekte Reiseziel für einen Segeltörn.
Die unkomplizierte Anreise in die Küstenregionen sowohl mit dem eigenen PKW, als auch mittlerweile mit dem Flugzeug nach Pula, Zadar und Split bietet den Vorteil, zeitsparend und günstig an die Adria zu gelangen.
Im nördlichen Teil des Landes finden Sie die Halbinsel Istrien mit den Inseln der Kvarner Bucht, südlich davon in Dalmatien die Küstenregionen zwischen Zadar und Split mit dem einzigartigen Nationalpark Kornati. Hier warten 150 kleinere, karge Inseln im kristallklaren Wasser der Adria darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die kleinen Marinas und einsamen Buchten dieses Archipels sind ein Traum für jeden Wassersportler.

Ausgewählte Häfen:


Informationen zu Kroatien
  • Bis zu einem Aufenthalt von 90 Tagen benötigen Sie zur Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
  • Für Fahrzeuge ist die Mitnahme der grünen Versicherungskarte erforderlich.
  • Der Bootsführer muss im Besitz des Sportbootführerscheins "See" oder des kroatischen Küstenscheins sein.
  • Ein Mitglied der Crew muss im Besitz eines Sprechfunkzeugnisses sein.
  • Kurtaxe 1 EUR/Person über 18 Jahren /pro Tag, 12-18 Jahre 0,50 EUR.
  • Kornati Nationalpark Gebühr abhängig von der Größe der Yacht und Aufenthaltsdauer (Empfehlung: bei Charterantritt kaufen)