Bavaria C42
Bavaria C42

BESTE SEGELEIGENSCHAFTEN - MIT UNSERER NEUHEIT

 

Mit unserer Newcomerin im italienischen Design entstand eine Weiterentwicklung unserer renommierten BAVARIA C-Line – mit dem Fokus auf Leistung und Raum.

Eine moderne innovative Rumpfform mit Chines und dem von BAVARIA YACHTS entwickelten, abgerundeten V-Bug versprechen ein exzellentes Segelerlebnis und ein ungewöhnlich großes Platzangebot unter Deck.


BAVARIA CHINES und BAVARIA V-BUG führen zu mehr Stabilität, einer längeren Wasserlinie und zu mehr Performance und einem direkten Gefühl am Ruder. Das auffällig kantige Design im Heckbereich der BAVARIA C42 hat noch einen Vorteil: In den Achterkabinen entsteht mehr Raum in der Breite und damit auch mehr Komfort.

Vorschiff und Seitendecks bieten viel Bewegungsfreiheit für eine Segelyacht dieser Größe. Mit dem innovativen Rumpfdesign eröffnen
sich zudem auch unter Deck neue Dimensionen.

Zur Wahl stehen individuelle Kabinenlayouts, von der luxuriösen 2-Kabinen-Version mit einem großzügigen Badezimmer bis zur komfortablen 3-Kabinen-Version mit zwei Bädern. Die Sitzgruppe in U-Form an Steuerbord und die Lounge-Bank an Backbord bieten problemlos acht Personen Platz für ein gemütliches Dinner. Die L-förmige Pantry befindet sich klassisch an Backbord.

Viele Ausstattungsmöglichkeiten sind bei der BAVARIA C42 bereits in der Serie enthalten. Dazu gehören beispielsweise die Selbstwendefock und eine Segelfläche von 100,6 m². Überzeugen Sie sich von den beeindruckenden Maßen der BAVARIA C42.

Dank des V‐Bugs und der großen Seitenfenster wirkt die Vorschiffskabine nicht nur groß, sie ist in Sachen Stehhöhe und Raumangebot vielleicht unschlagbar.

Auf ein echtes Kingsizebed mit einer Breite von 1,80 Meter und einer Tiefe von 2,10 Meter dürfen sich Eigner hier freuen. Schränke und reichlich Staumöglichkeiten sind natürlich selbstverständlich.

Beim Design des Decklayouts hat sich das Produktmanagement von BAVARIA YACHTS auf das Wesentliche konzentriert, um Platz für die wichtigen Dinge zu schaffen, den Spaß am Segeln. Vorschiff und Seitendecks bieten ungewöhnlich viel Fläche für eine Segelyacht in dieser Größe. Das gibt Sicherheit auf See und viel Raum zum Entspannen beim Ankern.

Ebenfalls ein Raumwunder ist das Cockpit mit seinen L‐förmigen und ergonomisch geformten Sitzbänken. Das garantiert eine komfortable ermüdungsfreie Sitzposition auch hoch am Wind oder bei einem ausgiebigen Lunch am großen Cockpittisch.

Bei der Entwicklung von Rigg und Segelplan hatte das Entwicklungs‐Team von BAVARIA YACHTS in Zusammenarbeit mit Cossutti Yacht Design besonders zwei Dinge im Focus: Ein leichtes Handling und eine überdurchschnittliche Performance. 54 Quadratmeter Segelfläche im Großsegel und 47 Quadratmeter in der Genua sorgen bei der BAVARIA C42 für das Extra an Power am Wind.

Auf Halb‐ und Vorwindkursen sorgen ein Code0 [85 Quadratmeter] und der Gennaker [140 Quadratmeter] für Spitzengeschwindigkeiten. Einfachstes Handling an der Kreuz gibt es mit der Selbstwendefock. Sie ist bei der BAVARIA C42 übrigens schon im Standard enthalten. Um das Zwei‐Saling‐­Rigg auf allen Kursen perfekt trimmen zu können, gehören Achterstag und Achterstagspanner ebenfalls schon zur Grundausrüstung der BAVARIA C42.

Mehr Platz für die Freude am Segeln


Beim Design des Decklayouts hat sich das Produktmanagement von BAVARIA YACHTS auf das Wesentliche konzentriert,

um Platz für die wichtigen Dinge zu schaffen, den Spaß am Segeln.


Technische Daten


Gesamtlänge (inkl. Bugspriet):12,38 m (12,90m)
Länge Rumpf:11,98 m
Länge Wasserlinie:11,27 m
Gesamtbreite:4,29 m
Tiefgang Gusseisenkiel Standard (ca.):2,10 m
Tiefgang Gusseisenkiel Flachkiel (ca.):1,70 m
Verdrängung mit Standardkiel (ca.):9678 kg
Verdrängung mit Flachkiel (ca.):9991 kg
Motor, Standard:29,4 kW (40 PS)
Motor, Option:41,9 kW (57 PS)
Treibstofftank (ca.):210 l
Wassertank (ca.), (Option):210 l (460 l)
Segelfläche:100,6 m²
Großsegel:53,8 m² / 51,2 m²
Masthöhe über Wasserlinie (ca.):20,1 m

Weitere Informationen zur BAVARIA C42 finden Sie in der Broschüre.

Hier finden Sie die aktuelle Preisliste und weitere Informationen