Service Yachten Meltl

YACHTEN MELTL

EINE ZEITREISE

Josef Meltl gründet eine Bootsvermietung am Chiemsee mit angeschlossenem Verkauf kleinerer Segelboote

1970 Bau einer Ausstellungshalle, Neptun-Vertretung

1973 Comar-Vertretung

1978 Mit ihrer Heirat steigt Dorothea Meltl in das Unternehmen ein, das sie auch noch heute als eine der Geschäftsführerinnen begleitet

1979 Bavaria- und Friendship-Vertretung

1980 Einzelfirma Josef Meltl wird in die Yachtagentur Josef Meltl GmbH umgewandelt

1984 Yachten Meltl beteiligt sich mit 50 Prozent an der vorher in die Insolvenz gegangenen Bavaria-Yachtbau GmbH / Eröffnung der zweiten Ausstellungshalle in Rimsting

1984 Najad- und Nauticat-Vertretung

1986 Etap-Vertretung

Yachten Meltl expandiert und etabliert Servicestützpunkte am Mittelmeer in Italien, Griechenland, Frankreich, Kroatien und der Türkei

1993 Yachten Meltl erhält die Österreich-Generalvertretung für Bavaria Yachten

2001 Paul Huber wird zum Prokuristen bestellt

2002 Übersiedelung in das neue Bavaria Yachtzentrum in Bernau

2003 Yachten Meltl erweitert Angebotspalette mit hauseigener Charteragentur

2004 Netz der Servicestützpunkte wird erweitert

2007 Verkauf von Bavaria Yachtbau an Bain Capital

2015 Das Portfolio wird um die Katamaran-Marke Nautitech erweitert

2018 Dufour-Vertretung für Süddeutschland, Österreich und Kroatien