Bavaria C57
Bavaria C57

SEGELSPASS IN NEUEN DIMENSIONEN – DIE BAVARIA C57.

 

Die BAVARIA C57 ist Ausdruck von Anspruch, Eleganz und feinster Handwerkskunst. Sie setzt mit ihrem Design im Stil einer Megayacht neue Trends und überzeugt mit einer langen Wasserlinie, welche eine hohe Grundschnelligkeit garantiert.

Dank der neuen BAVARIA VacuTec-Technologie haben wir mit der BAVARIA C57 eine Segelyacht gebaut, die neben ihrem herausragendem Design und ihrer exklusiven Ausstattung auch mit einem leichten und ultrastabilen Rumpf überzeugt.

Schön, wenn jahrzehntelange Erfahrung zu so herausragenden Ergebnissen führt.


Die BAVARIA C57 ist die fortschrittlichste BAVARIA Segelyacht aller Zeiten. Verantwortlich dafür sind zahlreiche clevere Features. Sie bieten maximale Freude auf dem Wasser.

Das intelligente Segelkonzept sorgt nicht nur für ein Plus an Spaß, sondern macht es auch extrem einfach, die BAVARIA C57 zu segeln – selbst mit kleiner Crew. Alle Schoten und Fallen lassen sich von den Winschen in Reichweite des Steuermanns leicht bedienen. Und dank der Selbstwendefock wird das Kreuzen am Wind zum Kinderspiel. Bug- und Heckstrahlruder sorgen zudem dafür, dass sowohl An- als auch Ablegen mit wenigen Handgriffen präzise und sicher gelingt.

Die BAVARIA C57 besticht nicht nur durch ihre Größe, sie überzeugt auch mit ihren perfekten Segeleigenschaften: von beiden Steuerständen aus hat man den besten Blick auf die Segel und über die gesamte Yacht. An den beiden Steuersäulen sind alle wichtigen Instrumente zur Navigation vorhanden ebenso wie die elektrische Steuerung für den Motor.

Alle Schoten, Fallen und Strecker werden zu den je 2 x 2 Winschen direkt vor den Steuersäulen geleitet. Für die optimale Beseglung und den perfekt Segelspaß unter allen Bedingungen stehen eine Selbstwendefock, eine größere überlappende Genua, ein Gennaker oder ein Code0 zur Verfügung.

Bequem sind auch die Bereiche zum Sonnen auf der BAVARIA C57. Und davon gibt es an Deck gleich drei.

Auf dem Vorschiff kann man sich unter Segeln den Fahrtwind um die Nase wehen lassen. Die beste Aussicht genießt man von der riesigen Liegefläche auf dem Aufbau. Und die Cockpittische können abgesenkt werden: so entstehen zwei weitere, windgeschützte Liegeflächen.

Auf der BAVARIA C57 kann man sich jederzeit rundum wohlfühlen. Zwei extra große Loungesitzgruppen im Cockpit bieten am Abend Platz für ein genussvolles Dinner mit Freunden. Das Menü kommt direkt von dem in die hintere Sitzbank integrierten BBQ Grill und der Wetbar.

Die BAVARIA C57 verfügt über eine der größten Badeplattformen ihrer Klasse. Angekommen in der einsamen Bucht eröffnet sich ein wahres Badeparadies. In der großen Dinghy-Garage im Heck findet sogar ein Williams Tender 280 Platz. Über das Rollensystem in der Badeplattform ist er in einer Minute zu Wasser gelassen. Und nach dem Baden ist die Dusche auf der Badeplattform eine echte zusätzliche Erfrischung.

Die BAVARIA C57 bietet mehr Raum, mehr Komfort, mehr Luxus – für mehr Entspannung.

Dank besonders großer Panoramafenster und einem intelligenten Lichtkonzept wirkt die Yacht unter Deck unglaublich beeindruckend. Mit knapp 88 qm Grundfläche bietet sie außerdem den größten Wohnraum ihrer Klasse. Und dies spürt man bereits, wenn man über den besonders breiten Niedergang den Salon betritt. Der Clou bei der Pantry: sie erstreckt sich über die ganze Breite des Schiffs. So wird der Raum clever genutzt – typisch BAVARIA YACHTS.

Super schön, super bequem, super einladend: auf der Steuerbordseite trifft man auf einen separaten Loungebereich mit extra großem Sofa. Der riesige Salontisch gegenüber lädt Gäste zu einem mehrgängigen Dinner ein. Clever: dieser kann sich spielend leicht in eine Lounge-Area unter Deck verwandeln.

Nach einem langen Segeltag und einem gemeinsamen Dinner kommt auch die Erholung nicht zu kurz: im Heck warten für die Gäste zwei große VIP Kabinen mit extra breiten Kojen. An Back- und Steuerbord stehen den Gästen zwei große Badezimmer mit Dusche zur Verfügung.

Wer für sich und seine Familie acht Schlafplätze benötigt, wählt statt der Eignerkabine im Bug die Version mit zwei Kabinen im Vorschiff.

Auch zehn Schlafplätze an Bord sind überhaupt kein Problem: Das Badezimmer an Steuerbord macht Platz für eine fünfte Kabine mit Doppelstock-Kojen. Diese Kabine lässt sich optional auch als Wirtschaftsraum mit Waschmaschine und Trockner nutzen. Damit ist man auch auf langen Törns unabhängig.

Eine absolute Besonderheit ist die Pantry: Der voll funktionale Herd und der Gas-Backofen sowie die edle Spüle befinden sich backbordseitig. Den geräumigen Kühlschrank samt praktischem Gefrierfach und eine große Arbeitsfläche findet man gegenüber an Steuerbord.

Dank dieser innovativen Raumaufteilung können mehrere Personen gleichzeitig beim Zubereiten der Gaumenfreuden mithelfen.

In der Eignerkabine überwiegt edles Holz und viel, viel Licht. Indirekte Beleuchtung sorgt für eine wohlige Atmosphäre. Der Eigner kann sich seine BAVARIA C57 nach seinen ganz persönlichen Wünschen und Vorstellungen konfigurieren. Zudem ist die Eignerkabine zum Salon hin schallisoliert und bietet so ein Maximum an Ruhe.

Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören unter anderem ein Schminktisch und ein TV.
An alles wurde gedacht.

Design


DIE LAYOUTS DER BAVARIA C57


IMMER GUT DIE WAHL ZU HABEN.

C57

Die BAVARIA C57 ist individuell gestaltbar: ob 3, 4 oder 5 Kabinen. Ob lieber mit Stauraum für Segel oder stattdessen mit Crew-Kabine im Bug. Ob mit Kojen, als Wirtschaftsraum oder zweitem Bad achtern. Alles ist möglich. Alles ist machbar.


C57

Technische Daten


Gesamtlänge:16,73 m
Länge Rumpf:16,16 m
Länge Wasserlinie:15,50 m
Gesamtbreite:5,28 m
Tiefgang Gusseisenkiel (ca.), Standard:2,52 m
Tiefgang Gusseisenkiel als Flachkiel (ca.), Option:1,99 m
Leergewicht (ca.):17 130 kg
Ballast (ca.):5 310 kg
Ballast Flachkiel (ca.):5 500 kg
Motor, Yanmar mit Saildrive:58,8 kW
Treibstofftank (ca.):500 l
Wassertank (ca.), Standard:650 l
Kabinen – Badezimmer, Standard:3 – 3
Anzahl Kabinen:3 | 4 | 5 (6 inkl. Crew-Kabine)
Anzahl Badezimmer:3
Duscheinrichtungen, Standard:2
Separate Duschkabine:1
Betten, Standard:6
Betten:6 | 8 | 10 (12 inkl. Crew-Kabine)
Segelfläche:153 m²
Großsegel:80 m²
Masthöhe über Wasserlinie (ca.):24,26 m

Weitere Informationen zur BAVARIA C57 finden Sie in der Broschüre.

Hier finden Sie die aktuelle Preisliste und weitere Informationen